REGUPOL solar fire glue

Mehr Sicherheit, schnelle Montage

REGUPOL solar fire glue

Mehr Sicherheit, schnelle Montage

REGUPOL solar fire glue, Schutzlage gemäß DIN 18531, bietet individuellen Schutz für PV-Unterkonstruktionssyteme auf Flachdächern und erhöhte Brandklasse, BROOF (t1), sowie eine Montagehilfe durch Selbstklebeausrüstung.

REGUPOL solar fire glue ist die speziell für die Installation von Photovoltaik- und Solaranlagen auf Flachdächern entwickelte Schutzlage nach DIN 18531 und Flachdachrichtlinie und schützt das Abdichtungssystem und die Wärmedämmung vor mechanischen, thermischen und chemischen Einwirkungen. Das acht Millimeter starke Material ist schwer brennbar und gilt, vollflächig verlegt, als „harte Bedachung“ mit der Klassifizierung BROOF (t1) gemäß DIN EN 13501-5. REGUPOL solar fire ist beständig gegen Flugfeuer und strahlende Wärme. Die Brandlast auf Flachdächern wird damit reduziert, was bei steigenden Brandschutzanforderungen immer wichtiger wird. Zusätzlich ist REGUPOL solar fire glue mit einer selbstklebenden Oberseite ausgestattet, die die Montage erheblich erleichtert — sie lässt sich passend zum Montagesystem designen und individuell konfektionieren. REGUPOL solar fire glue besteht darüber hinaus aus bis zu 95 Prozent PUR-gebundenen Gummigranulaten aus der Reifenrunderneuerung und ist somit ein gelebtes Beispiel der Kreislaufwirtschaft, beziehungsweise für Upcycling. REGUPOL solar fire glue ist druckstabil, dauerelastisch, mikroben-, temperatur- und alterungsbeständig, wasserdurchlässig und dampfdiffusionsoffen, verrottungsfest, weitestgehend beständig gegen Säuren und Laugen.
 

REGUPOL solar fire glue
Cradle to Cradle Certified® Bronze

Produkteigenschaften


  • Schutzlage nach DIN 18531 und Flachdachrichtlinie
  • Besteht bis zu 95 Prozent aus PUR-gebundenen Gummigranulaten 
  • Selbstklebeausrüstung als Montagehilfe
  • Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis P-20150703 für die Variante in 8 mm:
  • BROOF (t1) gemäß DIN EN 13501-5, Prüfung nach DIN CEN/TS 1187, gilt als „harte Bedachung“
  • Erhöht die Haftreibung
  • Dicken und Abmessung je nach Unterkonstruktion bzw. Montagesystem 
  • Höhenausgleichend, mikroben-, druck- und temperaturbeständig, dauerelastisch, alterungsbeständig, dampfdiffusi-onsoffen, wasserdurchlässig, verrottungsfest
  • Weitestgehend beständig gegen Säuren und Laugen
  • Einfache und effiziente Montage

Fragen Sie die Experten

Sie haben Fragen zu unseren REGUPOL Produkten? Unsere Experten sind für Sie da und unterstützen Sie gerne.

mehr erfahren
zurück
Merkliste
Kontakt